Schumacher Packaging übernimmt britischen Verpackungshersteller Jaffabox

+++ Die Schumacher Packaging Gruppe hat den Verpackungshersteller Jaffabox Ltd mit Sitz in Birmingham, England, übernommen.

+++ Damit sichert sich der Verpackungsspezialist einen starken Anbieter für die Unternehmensgruppe und baut seine europäische Marktpräsenz weiter aus.

+++ Jaffabox bietet vielfältige Verpackungslösungen aus eigener Wellpappe-Herstellung und zeichnet sich durch einen hohen Technologiestandard aus.

+++ Kunden beider Unternehmen profitieren fortan von einem erweiterten Produktportfolio sowie von strategischen und logistischen Vorteilen.


Ebersdorf bei Coburg, 6. November 2019 +++ Die Schumacher Packaging Gruppe, einer der größten familiengeführten Hersteller für Verpackungslösungen aus Well- und Vollpappe (www.schumacher-packaging.com), ist weiter auf Wachstumskurs: Das Unternehmen hat zum 5. November 2019 den Verpackungshersteller Jaffabox Ltd mit Sitz in Birmingham, England, übernommen. Jaffabox ist technologisch auf dem neuesten Stand und bietet vielfältige Verpackungslösungen aus eigener Wellpappen-Herstellung – von Versandkartons über Shelf-ready-Verpackungen bis hin zu maßgeschneiderten „Design Services“ für individuelle Kundenanforderungen. Damit sichert sich Schumacher Packaging einen weiteren starken Anbieter für die Unternehmensgruppe und einen strategisch bedeutsamen Standort in Europa.

Komplette Meldung in deutscher Sprache zum Download

Komplette Meldung in englischer Sprache zum Download


Bildempfehlung

Neue Partner, v.l.: Martin Wedel (CFO Schumacher Packaging Gruppe), Mark Amyes (Sales Manager Jaffabox),Björn Schumacher (CEO Schumacher Packaging Gruppe), Annette Amyes (General Manager Jaffabox), Frank Amyes (CEO Jaffabox), Jochen Drösel (Sales Manager Schumacher Packaging Gruppe). (Quelle: Schumacher Packaging)

Bild zum Download

 

 

Produktionsanlagen bei Jaffabox. (Quelle: Schumacher Packaging)

Bild zum Download

 

 

Weitere Meldungen zu Schumacher Packaging

Generationswechsel bei Möller Horcher

Newsletter
Unsere Agentur vollzieht zum 01.01.2023 einen Management-Buy-out. Die namensgebenden Gründer Gabriele Horcher und Thomas Möller übergeben das Unternehmen an vier langjährige Mitarbeiterinnen. Die Geschäftsführung übernimmt Tanja Ressel-Nunheim, derzeit Leiterin Operations Management.
Mehr erfahren
close-link
Hier klicken