Schumacher Packaging stellt Corona-Trennwände mit aktivem Virenschutz her – für die erleichterte Rückkehr zum regulären Schulbetrieb

+++ Die Schumacher Pack Solution GmbH, ein Unternehmen der Schumacher Packaging Gruppe, stellt mit EcoSafeBoard „Education Edition“ eine Corona-Trennwand mit aktivem Virenschutz her.

+++ Das Wellpappe-Board mit Sichtfenster ist gezielt an die Anforderungen in Bildungseinrichtungen angepasst, um die Rückkehr zum regulären Schulbetrieb zu erleichtern und eine Maskenpflicht im Unterricht zu vermeiden.

+++ Inspiriert von den Schulen, befürworten auch Landtagsabgeordnete wie Michael Busch (SPD) und Innenstaatssekretär Gerhard Eck (CSU) die innovative Lösung.

+++ EcoSafeBoard „Education Edition“ ist zu hundert Prozent recyclingfähig und damit eine nachhaltige und zugleich kostengünstige Alternative zu herkömmlichen Trennwänden aus Kunststoff.


Ebersdorf bei Coburg, 31. August 2020 +++ Die Schumacher Pack Solution GmbH, ein Unternehmen der Schumacher Packaging Gruppe (www.schumacher-packaging.com), hat ihren innovativen Spuckschutz EcoSafeBoard speziell für den Einsatz in Schulen und sonstigen Bildungseinrichtungen weiterentwickelt. Das neue Modell „Education Edition“ ist eine Trennwand mit aktivem Virenschutz. Durch seinen antiviralen Lack schützt das Board die Lernenden davor, sich über eine Tröpfchenausbreitung gegenseitig anzustecken. So unterstützt die neue Trennwand die Wiederaufnahme des Präsenzunterrichts und vermeidet die Maskenpflicht in Unterricht, Seminar und Vorlesung. Der Schutzlack enthält einen Nanosilber-Wirkstoffkomplex, dessen antimikrobielle und antivirale Wirksamkeit wissenschaftlich nachgewiesen ist und der bereits sehr erfolgreich in medizinischen Gesichtsmasken eingesetzt wird. „Unser EcoSafeBoard ‚Education Edition‘ kann dabei helfen, unnötige Ansteckungen und damit einen erneuten Lockdown im Schulbetrieb zu vermeiden“, betont Jochen Drösel, Vertriebsleiter (CSO) bei Schumacher Packaging. „Die Trennwand gewährt nicht nur umfassenden Schutz, sie macht den Unterricht für Schüler und Schülerinnen auch etwas komfortabler, weil sie so nicht während ihres gesamten Schulaufenthalts eine Maske tragen müssen.“

Komplette Meldung zum Download


Bildempfehlungen:

Die EcoSafeBoards „Education Edition“ lassen sich dank Aussparung und Lochperforierung unkompliziert an Schultischen befestigen. (Quelle: Schumacher Packaging)

Bild zum Download

 

 

 

 

Das EcoSafeBoard „Education Edition“ macht das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes am Platz überflüssig. (Quelle: Schumacher Packaging)

Bild zum Download

 

 

 

 

Lehrerpult mit EcoSafeBoard. (Quelle: Schumacher Packaging)

Bild zum Download

 

 

 

 

 

 

 

Weitere Meldungen von Schumacher Packaging

Generationswechsel bei Möller Horcher

Newsletter
Unsere Agentur vollzieht zum 01.01.2023 einen Management-Buy-out. Die namensgebenden Gründer Gabriele Horcher und Thomas Möller übergeben das Unternehmen an vier langjährige Mitarbeiterinnen. Die Geschäftsführung übernimmt Tanja Ressel-Nunheim, derzeit Leiterin Operations Management.
Mehr erfahren
close-link
Hier klicken