Aus der CRM Partners Group wird Fellowmind

+++ Die CRM Partners Group hat sich strategisch neu ausgerichtet und tritt ab sofort als Fellowmind auf.

+++ Die CRM Partners AG aus Eschborn wird durch die stärkere internationale Ausrichtung von Fellowmind profitieren.

+++ Der neue Name Fellowmind steht für Innovation und Internationalität.

+++ Das Unternehmen bietet Zugang zum Full-Service-Angebot der Microsoft Business Applications-Plattform sowie zu entsprechenden Change Management-Dienstleistungen.


Microsoft-Spezialist richtet sich strategisch größer aus

Eschborn, 12. Februar 2019 +++ Die CRM Partners Group hat sich strategisch neu ausgerichtet und tritt nun als Fellowmind auf. Die Tochtergesellschaft CRM Partners AG aus Eschborn (www.crmpartners.de), Unternehmensberatung für die strategische Betreuung von CRM-Systemen auf Basis von Microsoft Dynamics 365, wird unter anderem durch die stärkere internationale Ausrichtung von Fellowmind profitieren. Die ehemalige CRM Partners Group hatte ihr Leistungsportfolio stetig erweitert, sodass der Firmenname der Markenidentität nicht mehr gerecht wurde. Der neue Name Fellowmind steht für eine innovative und internationale Organisation. Das Unternehmen bietet Zugang zum Full-Service-Angebot der Microsoft Business Applications-Plattform sowie entsprechende Change Management-Dienstleistungen. Die europäischen Tochterunternehmen agieren dabei als Experten auf ihrem jeweiligen Spezialgebiet: Die CRM Partners AG fokussiert sich weiter auf die Beratung von Microsoft Dynamics 365. […]

Komplette Meldung als Download


Bildempfehlung

Neue strategische Ausrichtung der CRM Partners Group: Sie tritt nun als Fellowmind auf. (Bildquelle: Fellowmind)

Bild zum Download

 

 

 

Fellowmind steht für Innovation und Internationalität. (Bildquelle: Fellowmind)

Bild zum Download

 

 

 

Weitere Meldungen von CRM Partners

 

Generationswechsel bei Möller Horcher

Newsletter
Unsere Agentur vollzieht zum 01.01.2023 einen Management-Buy-out. Die namensgebenden Gründer Gabriele Horcher und Thomas Möller übergeben das Unternehmen an vier langjährige Mitarbeiterinnen. Die Geschäftsführung übernimmt Tanja Ressel-Nunheim, derzeit Leiterin Operations Management.
Mehr erfahren
close-link
Hier klicken