IBM und Avaloq vereinbaren den gemeinsamen Aufbau einer „Swiss Banking Cloud“

+++ IBM und Avaloq bauen gemeinsam eine „Swiss Banking Cloud“ auf.

+++ Damit wird Avaloqs IT-Service-Delivery-Modell durch die Nutzung der IaaS-Angebote von IBM optimiert.

+++ Als Teil der Vereinbarung wird IBM Avaloq in der Schweiz langfristig private Cloud Infrastructure Services bereitstellen.


5. Juni 2018 +++ IBM und Avaloq, ein weltweit führender Anbieter von Software as a Service (SaaS) und Business Process as a Service (BPaaS) für Banken und Vermögensverwalter, kündigten heute an, gemeinsam eine private „Swiss Banking Cloud“ aufzubauen. Damit wird Avaloqs IT Service Delivery Modell durch die Nutzung der IaaS-Angebote (Infrastructure as a Service) von IBM optimiert. Als Teil der Vereinbarung wird IBM Avaloq in der Schweiz langfristig private Cloud Infrastructure Services bereitstellen sowie im Rahmen ihrer Hybrid-Cloud-Umgebung weltweit den Zugriff auf Cloud-Ressourcen und -Know-how ermöglichen. Die Avaloq-Mitarbeiter, die derzeit in den Rechenzentren in Zürich und Lugano tätig sind, werden von IBM übernommen und weiterhin an den bisherigen Standorten weiterarbeiten. Die Private-Cloud-Infrastruktur und das neue Betriebsmodell sind mit den rechtlichen Vorgaben in Bezug auf Banken in der Schweiz vollständig konform und basieren auf weltweiten Best Practices von IBM. […]

Komplette Meldung als Download


Bildempfehlung

Bildunterschrift:

Jürg Hunziker, Avaloq Group CEO, begrüßt die Kooperation mit IBM. (Quelle: Avaloq Group.)

Bild zum Download: Printauflösung

Bild zum Download: Webauflösung

 

Weitere Meldungen von Avaloq

Generationswechsel bei Möller Horcher

Newsletter
Unsere Agentur vollzieht zum 01.01.2023 einen Management-Buy-out. Die namensgebenden Gründer Gabriele Horcher und Thomas Möller übergeben das Unternehmen an vier langjährige Mitarbeiterinnen. Die Geschäftsführung übernimmt Tanja Ressel-Nunheim, derzeit Leiterin Operations Management.
Mehr erfahren
close-link
Hier klicken