Avaloq und Metaco implementieren Lösung für Krypto-Vermögenswerte in Partnerschaft mit der Gazprombank (Switzerland) Ltd

+++ Das Fintech Avaloq und der Kryptografie-Spezialist Metaco sind eine Innovationspartnerschaft mit der schweizerischen Gazprombank (Switzerland) Ltd eingegangen.

+++ Implementiert werden soll eine integrierte Lösung, mit der sich Kundenportfolios über alle Anlageklassen hinweg verwalten lassen – Krypto-Vermögenswerte eingeschlossen.

+++ Die Gazprombank Switzerland, die bereits Kunde von Avaloq ist, will ihren Kunden die neuen Dienstleistungen für Kryptowährungen Mitte 2019 bereitstellen.


Das führende Fintech-Unternehmen Avaloq und Metaco, ein Spezialist für Infrastrukturen zur Aufbewahrung von Krypto-Vermögenswerten, sind eine Innovationspartnerschaft mit Gazprombank (Switzerland) Ltd, einer Schweizer Bank, eingegangen, um eine integrierte Lösung für Krypto-Vermögenswerte zu entwickeln. Das Ziel dieser Produktinnovation ist es, Banken und Vermögensverwaltern eine vollständig integrierte Lösung für die Verwaltung von Kundenportfolios über alle Anlageklassen hinweg – einschließlich Kryptowährungen – bereitzustellen. Die Gazprombank (Switzerland) Ltd, die bereits Kunde von Avaloq ist, verfolgt das Ziel, ihren Kunden bis Mitte 2019 Dienstleistungen für Kryptowährungen anzubieten. […]

Komplette Meldung zum Download


Bildempfehlung

Adrien Treccani ist Gründer und CEO von Metaco. (Bildquelle: Metaco AG)

Bild zum Download (Print)

Bild zum Download (Web)

 

 

 

Der Group CTO von Avaloq: Thomas Beck. (Bildquelle: Avaloq Gruppe)

Bild zum Download (Print)

Bild zum Download (Web)

 

 

 

 

 

Weitere Meldungen von Avaloq

Generationswechsel bei Möller Horcher

Newsletter
Unsere Agentur vollzieht zum 01.01.2023 einen Management-Buy-out. Die namensgebenden Gründer Gabriele Horcher und Thomas Möller übergeben das Unternehmen an vier langjährige Mitarbeiterinnen. Die Geschäftsführung übernimmt Tanja Ressel-Nunheim, derzeit Leiterin Operations Management.
Mehr erfahren
close-link
Hier klicken