Lang lebe King Content!

King-Content„Content is King“ ist einer der im Online-Marketing derzeit wohl am häufigsten zitierten Sätze. Und King Content tritt derzeit in vielen verschiedenen Gewändern auf: Content-Marketing, Content-Strategie, Content-Management, unique Content, E-Content. Das ist nur eine willkürliche Auswahl an Begriffen, die Hof-Bibliothekar Google nach der Eingabe des Suchbegriffs „Content“ ausspuckt.

Content hat es also weit gebracht, seit Bill Gates ihn 1996 zum König gekürt. Bis das in den Köpfen der Menschen ankam, hat es allerdings gedauert. Jahr um Jahr jubelte das Volk Prinz SEO zu, weil es sich allein von ihm schnellen Erfolg versprach. Den anspruchsvolleren King Content ignorierten viele. Das hat sich inzwischen geändert.

Dafür darf King Content wohl in erster Linie den beiden kuscheligen Tierchen Penguin und Panda aus dem Google-Zoo danken. In heldenhaftem Kampf gegen Prinz SEO haben sie dessen Getreue, die faulen Keyword-Zauberer und Link-Alchemisten, als Windmacher entlarvt. Nun hat für King Content ein goldenes Zeitalter begonnen. Er sollte Pinguin und Panda zu seinen Wappentieren machen!

Aber die Regentschaft von King Content stellt uns vor besondere Herausforderungen: Wir, seine Untertanen an den Schreibtischen dieser Welt, müssen ständig Neues und Einzigartiges kreieren, um in seiner Gunst zu bleiben. Einige Fragen bleiben jedoch weiterhin offen: Wenn Content King ist, wer ist dann die Prinzessin? Und welche Rolle spielen Facebook, Twitter & Co dabei? Haben Sie Antworten? Teilen Sie sie mit uns!

Autor: Gabriele Horcher

Geschäftsführerin der Möller Horcher PR GmbH

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Details ansehen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen