Lead Management Summit 2018: Was Bäume und Inkontinenzwindeln mit Kundenloyalität zu tun haben

Möller Horcher Blogbeitrag Lead Management Summit 2018 Sandy Wilzek und Hannah Winter-Ulrich

Quelle: Vogel Business Media © Stefan Bausewein

Als mich meine Kollegin Sandy fragte, ob ich gemeinsam mit ihr den Lead Management Summit besuchen wollte, war meine Neugierde sofort geweckt. Schließlich gibt es kaum Themen, die unsere Branche derzeit so bewegen wie Lead Management und Content Marketing. Neue Eindrücke und Impulse können also nicht schaden, dachte ich mir.

Weiterlesen →

Wie finde ich Inspiration für die Content-Erstellung?

Bild Answer the Public zum Blogbeitrag Manchmal ist es gar nicht so leicht, Ideen für die Erstellung guten Contents zu finden. Mit welchen Inhalten erreiche ich meine Kunden? Was bewegt meine Zielgruppen? Wonach sucht sie? Diese Aspekte sind nicht nur für uns als PR-Agentur relevant, sondern für alle, die Content erstellen – beispielsweise auch im Bereich Suchmaschinenoptimierung. Doch wo und wie genau kann man sich Inspirationen zu diesen Themen holen? Tools wie ubersuggest liefern zwar Keywords nach dem Schema keyword + a, keyword + b, keyword + c, doch es gibt auch noch weitere Möglichkeiten, die gezieltere und detailliertere Informationen zu gesuchten Keywords liefern, wie beispielsweise das Tool Answer The Public. Welche Funktionen beinhaltet das kostenlose Visual Keyword-Tool? Und wie kann man es auch in der PR sinnvoll einsetzen? Weiterlesen →

Von kleinen Hürden und großen Vereinfachungen – meine ersten Wochen bei Möller Horcher

Eine Mischung aus Vorfreude, Unsicherheit und Tatendrang – so lässt sich vielleicht das Bauchgefühl beschreiben, das man am Abend vor dem ersten Arbeitstag hat. Jetzt – rund zwei Monate später – sitze ich an meinem schönen dunklen Schreibtisch, das Eichhörnchen vor meinem Fenster besucht mich heute schon das zweite Mal, und neben mir steht ein Milchkaffee mit perfektem Milchschaum (nicht von mir gezaubert. Leider). Wenn ich so zurückblicke: Die letzten beiden Monate vergingen wie im Flug. Eine ganz gute Gelegenheit, um mich vorzustellen: Hallo, ich bin Patricia! Weiterlesen →

Urheberrecht in sozialen Medien – Was müssen Unternehmen beachten?

Laura Gosemann, Autorin des Möller-Horcher-Blogbeitrags "Urheberrecht in sozialen Medien – Was müssen Unternehmen beachten?"

Laura Gosemann

Die sozialen Netzwerke sind aus dem Alltag nicht mehr wegzudenken. Auch in der Unternehmenskommunikation stellen sie mittlerweile einen elementaren Bestandteil dar. Doch vor allem das Urheberrecht gerät auf Social-Media-Portalen gerne in Vergessenheit. Was Unternehmen in Sachen Urheberrecht beachten müssen, wenn sie in den sozialen Medien aktiv sind, verrät unsere Gastautorin Laura Gosemann. Weiterlesen →

Ist die Pressemitteilung tot?

Nein, das ist sie noch lange nicht – zumindest, wenn man sich neu aufstellt und Pressemitteilungen an den Bedarf der Medien anpasst, kann man nach wie vor viele Publikationen in relevanten Medien erzielen und seine Zielgruppe erreichen. Um aus der Fülle eingesendeter Inhalte hervorzustechen, sollte man sich etwas Neues ausdenken und sich nicht nur auf klassische Pressemitteilungen verlassen. Journalisten legen heute besonders großen Wert auf Meldungen mit einem hohen Neuigkeits-Faktor. Doch nicht nur das Thema einer Pressemitteilung ist relevant, sondern es kommt auch darauf an, wie man die Pressemitteilung präsentiert. Was sich hinter einem „Listicle“ verbirgt, inwiefern „Infografiken“ viele Menschen erreichen können und warum „Video-Pressemitteilungen“ bestes Infotainment bieten, erfahren Sie, wenn Sie jetzt weiterlesen. Weiterlesen →

#tadaaa – Trommelwirbel für Ihr E-Book

Das Cover zum E-Book: E-Book-Cover: Content ist King in der Messe-Kommunikation von Möller-HorcherWebsite, Newsletter, Blog – die Promotion eines E-Books gelingt über vielfältige Maßnahmen. Welche das sind – und inwiefern 3D dabei eine Rolle spielen kann – haben wir einmal zusammengefasst.

Ein E-Book zu erstellen, ist oft ein Mammut-Projekt: Ausführliche Recherche, Fließtext schreiben, Lektorat, Layout – es benötigt viel Arbeit in vielen einzelnen Schritten, bis das digitale Werk endlich bereit ist, gelesen zu werden. Zudem braucht es eine ausgeklügelte Promotion, damit es letztlich bei der richtigen Zielgruppe ankommt. Diese E-Book-Promotion besteht im Idealfall aus einem klugen Mix verschiedener Kommunikations-Maßnahmen: Weiterlesen →

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Details ansehen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen