Gabriele Horcher spricht bei der IHK Offenbach zum Thema KI

Quelle: Pixabay/geralt

Am 1. Dezember laden die Expertenräte IT- und Datensicherheit, Innovation und Kommunikation der IHK Offenbach interessierte Unternehmer*innen ein, an einer öffentlichen Sitzung teilzunehmen. Die virtuell stattfindende Veranstaltung widmet sich den Themen Künstliche Intelligenz (KI), EU Privacy Shield und Cybersicherheit.

Welche Möglichkeiten bietet Künstliche Intelligenz schon heute für Unternehmen? Dieser Frage geht unsere Geschäftsführerin Gabriele Horcher in ihrem Vortrag „KI – (R)Evolution in der Kommunikation“ auf den Grund. Ihre These: KI avanciert für Unternehmen gerade von der Kür zur Pflicht, sodass sie ihre Berührungsängste schnell überwinden sollten.

Die Teilnahme ist kostenlos. Weitere Informationen zur Veranstaltung unter:

https://www.offenbach.ihk.de/E12750/.

Neues Workbook

Das "Basis-Content-Modell" - so erstellen Sie Ihre erfolgreiche Themenkampagne.
Kostenfreier Download
close-link
Hier klicken