Klimaneutrale Werbegeschenke fördern ein nachhaltiges Markenimage

+++ Mit nachhaltigen Werbegeschenken hinterlassen Unternehmen einen positiven Eindruck bei Kunden und Mitarbeitern.

+++ Die Werbemittelagentur Hagemann plant, ab 2021 komplett klimaneutrale Werbeartikel anzubieten.

+++ Darüber hinaus ist der Dienstleister dabei, seine Lieferketten so transparent wie möglich zu machen.

+++ Diese und weitere Ziele hat die Werbemittelagentur Hagemann in ihrer Nachhaltigkeitsstrategie festgelegt.


Eichenau, 27. Oktober 2020 +++ Verantwortungsbewusstes Handeln ist nicht nur ethisch erstrebenswert, sondern nützt auch dem Markenimage. Mit nachhaltigen Werbegeschenken zeigen Unternehmen, dass sie sich ihrer Corporate Social Responsibility (CSR) bewusst sind – und hinterlassen einen positiven Eindruck bei ihren Kunden und Mitarbeitern. Die Werbemittelagentur Hagemann, ein Fullservice-Anbieter für die Gestaltung, Beschaffung, Lagerung und Verteilung von Werbemitteln (www.werbemittelagentur-hagemann.de), plant, ab 2021 komplett klimaneutrale Werbeartikel anzubieten. Darüber hinaus arbeitet der Dienstleister daran, seine Lieferketten für die Kunden so transparent wie möglich zu machen.

Komplette Meldung zum Download


Bildempfehlung:

 

Sympathische Kundenansprache: Der Bär besteht aus circa sechs recycelten PET-Flaschen und stammt aus zertifizierter Produktion. (Quelle: Werbemittelagentur Hagemann)

Bild zum Download

 

 

Rolf Janka ist Geschäftsführer der Werbemittelagentur Hagemann. (Quelle: Werbemittelagentur Hagemann)

Bild zum Download

 

 

 

83 Prozent der Kunden ordnen der Werbemittelagentur Hagemann den Markenwert “Nachhaltigkeit” zu. (Quelle: Werbemittelagentur Hagemann)

Bild zum Download

 

Weitere Meldungen von Werbemittelagentur Hagemann