Brewin Dolphin wählt SaaS von Avaloq für neues Vermögensverwaltungs- und Abwicklungssystem

+++ Mit Brewin Dolphin hat sich einer der größten britischen Vermögensverwalter für die SaaS-Lösung von Avaloq entschieden.

+++ Brewin Dolphin will damit seine digitalen Kompetenzen deutlich ausbauen und von den Vorteilen cloudbasierter SaaS-Technologie profitieren.

+++ Brewin Dolphin hat ein verwaltetes Vermögen von GBP 34,9 Mrd.

+++ Die Entscheidung unterstreicht, dass Avaloq die technologische Infrastruktur des Back-, Middle- und Front-Office von großen Vermögensverwaltern und Privatbanken weiterentwickeln kann.


Brewin Dolphin, einer der größten Vermögensverwalter in Großbritannien mit einem verwalteten Vermögen von GBP 34,9 Mrd., hat sich für Avaloq entschieden, um seine Back-Office-Infrastruktur mit der SaaS-Lösung (Software as a Service) von Avaloq weiterzuentwickeln. Durch dieses Projekt kann Brewin Dolphin seine digitalen Kompetenzen deutlich ausbauen, um dem zunehmenden Wettbewerb zu begegnen und von den entscheidenden Vorteilen cloudbasierter SaaS-Technologien zu profitieren. […]

Komplette Meldung als Download


Bildempfehlung

Paco Hauser, General Manager EMEA von Avaloq, freut sich über den neuen Tier-1-Kunden. (Quelle: Avaloq)

Bild zum Download

 

 

Jonathan Davis, UK Managing Director bei Avaloq, betont, die SaaS-Lösung lasse sich nahtlos in die Middle- und Front-Office-Technologie von Brewin Dolphin einbinden. (Quelle: Avaloq)

Bild zum Download

 

 

Weitere Meldungen von Avaloq

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Details ansehen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen