Avaloq lanciert avaloq.one: Die neue Plattform verbindet Fintechs mit Finanzinstituten weltweit

+++ Durch seine neue Plattform avaloq.one bringt Avaloq seine Kunden aus dem Finanzsektor mit innovativen Fintechs zusammen.

+++ Fintechs müssen ihre Innovationen nur einmalig per API in die Avaloq Banking Suite integrieren und sie validieren lassen, um weltweit mit Kunden von Avaloq zusammenarbeiten zu können.

+++ Avaloq, seine Fintech-Partner und seine Kunden sichern sich dadurch eine Spitzenposition bei der digitalen Revolution in der Finanzdienstleistungsbranche.


Avaloq, weltweit führender Anbieter von Fintech-Lösungen, gibt heute die Einführung von avaloq.one bekannt. Die neue, intuitive und kollaborative Plattform wird der Finanzdienstleistungsbranche zu einer reibungsloseren Zusammenarbeit mit Fintech-Unternehmen verhelfen. avaloq.one ist so gestaltet, dass führende Fintech-Unternehmen ihre Lösungen nahtlos mit den Avaloq Kunden aus der globalen Finanzbranche verknüpfen können. Die Plattform präsentiert und fördert echte Fintech-Innovationen. Avaloq, seine Fintech-Partner und seine Kunden sichern sich dadurch eine Spitzenposition in der digitalen Revolution und bei der nächsten Generation von Finanzdienstleistungen. […]

Komplette Meldung als Download


Bildempfehlung

Peter Greweldinger, Group Chief Product Officer bei Avaloq, will das weltweit führende Ökosystem für Banken, Fintechs und Entwickler schaffen. (Quelle: Avaloq)

Bild zum Download

 

 

Die neue Plattform avaloq.one bringt Fintech-Innovatoren und Avaloq-Kunden zusammen. (Quelle: Avaloq)

Bild zum Download

 

 

 

 

 

 

 

Weitere Meldungen von Avaloq

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Details ansehen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen