Avaloq verstärkt Konzernleitung mit Michael Pahlke als Chief Service Delivery Officer

+++ Michael Pahlke wird am 1. November 2018 als Chief Service Delivery Officer (CSDO) Mitglied der Konzernleitung von Avaloq.

+++ Pahlke verantwortet künftig das Management der globalen Avaloq-Geschäftseinheiten Banking Operations und Technology Infrastructure.

+++ Ziel ist es, den Kunden umfassend effiziente, effektive und resiliente Banking-Dienstleistungen bereitzustellen.

 


Michael Pahlke stößt am 1. November 2018 als Chief Service Delivery Officer (CSDO) und Mitglied der Konzernleitung zu Avaloq. Sein Schwerpunkt liegt auf dem Ausbau der globalen operativen und technischen Fähigkeiten des Unternehmens zur umfassenden Gewährleistung der Kundenzufriedenheit. Diese Ergänzung des Avaloq-Führungsteams ist ein weiterer bedeutender Schritt in der Entwicklung des Unternehmens zu einem integrierten Anbieter von Bankenlösungen auf globaler Ebene. […]

Komplette Meldung als Download


Bildempfehlung


Michael Pahlke ist neuer Chief Service Delivery Officer (CSDO) und Mitglied der Konzernleitung von Avaloq.(Bildquelle: Avaloq)

Bild zum Download

 

 

 

 

Weitere Meldungen von Avaloq

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Details ansehen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen