OutSystems startet Technology Alliances Program – für Kunden und Partner

+++ OutSystems, Marktführer in der Entwicklung von Low-Code-Plattformen, hat ein „Technology Alliances Program“ ins Leben gerufen.

+++ Es soll die Kunden von OutSystems dabei unterstützen, ihre Initiativen für die digitale Transformation zu beschleunigen.

+++ Mit dem Technology Alliances Program setzt OutSystems die wachsende Nachfrage nach Low-Code-Plattformen und den Ausbau seines Partner- und Resellerprogramms konsequent fort


Low-Code-Ecosystem wächst rasant

Utrecht, 24. April 2018 +++ OutSystems, einer der weltweit führenden Anbieter in der Entwicklung von Low-Code-Plattformen mit Hauptsitz in Atlanta, USA, hat ein Programm für technologische Zusammenarbeit ins Leben gerufen: das OutSystems
Technology Alliances Program. Damit unterstützt OutSystems seine Kunden dabei, ihre Initiativen für die digitale Transformation zu beschleunigen und ihre Anwendungen um zertifizierte Integrationen von führenden Drittanbietern zu erweitern. Im Zuge der drastisch wachsenden Nachfrage nach Low-Code-Plattformen setzt OutSystems auch den Ausbau seines Partner- und Resellerprogramms konsequent fort. […]

Bildempfehlung

Bildunterschrift:

Das neue Technology Alliances Program unterstützt Kunden von OutSystems bei der Digitalisierung. (Quelle: rawpixel/pixabay.com)

Bild zur freien kommerziellen Nutzung bei Pixabay

 

 

Weitere Meldungen von OutSystems

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Details ansehen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen